Sonntag, 16. Januar 2011

Bin so stolz - meine Erste...

Isabella....

nun auch bei mir eingezogen, wir hatten zwar Geburtsschmerzen mit der Seitennaht. Aber mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Läßt sich eigentlich gut nähen, auch wenn ich das Problem noch nicht gelöst habe. Muß mal stöbern, ob andere die gleichen Verständnisschwierigkeiten beim Zusammenhähen haben wie ich.

Am längsten hat heute gedauert, die ganzen Stoffe zu sortieren und zu überlegen, welche zusammenpassen, welchens Desgins, welche Farben... ganz schön schwierig, aber ich denke es wird Euch gefallen.
Es werden weitere folgen.
Wer also Interesse hat, sollte immer mal in den Blog schauen - dort werde ich die "Neuen" dann vorstellen.
Die Erstgeburt gehört jedenfalls mir. Ganz alleine.
Schlaft gut!
Miniheju

Kommentare:

MelFei hat gesagt…

Die Isabella ist sehr schön geworden! Ich bin auch gerade dabei... und habe auch so meine Schwierigkeiten mit der Seitennaht. Mir sind da die Träger im Weg, bzw. die sind doch dann falsch angenäht??? Darf ich fragen wie Du das gelöst hast?

Liebe Grüße
Melanie

miniheju hat gesagt…

Hallo Melanie,

ich hatte die gleichen Schwierigkeiten: x-mal aufgetrennt und das Schnittmuster gelesen und gelesen, ich dachte ich spinne! Dann habe ich eine mail an andrea von jolijou geschrieben, die das Schnittmuster geschreiben hat und was soll ich sagen: wir sind nicht blöd! Im Schnittmuster ist ein Fehler!!! Das Zusammennähen der oberen Nahten muß getrennt voneinander erfolgen, nicht alles zusammen wie im Schnittmuster beschrieben, dh. obere Griffseite mit oberem Stoff der Tasche und separat untere Griffseite mit unterem Stoff der Tasche, dann klappt es auch mit dem annähen.
Ich leite Dir das email von andrea mal weiter.
Viel Erfolg!
Bei der zweiten hat es dann perfekt geklappt bei mir.
Alles Liebe Miniheju

MelFei hat gesagt…

Hallo!
Vielen Dank für die Info, mittlerweile war ich auch schon auf die Idee gekommen, dass man das einzeln machen muss. Wollte mich gleich mal ans auftrennen setzen ;-)

Liebe Grüße
Melanie