Sonntag, 22. Mai 2011

Langeneß meets Bikini

Hallo,

bald geht es in die türkische Sonne. Da nach zwei Kindern einfach keine ideale Badefigur (trotz Gr. 38) mehr vorhanden ist, wollte ich etwas zum verstecken haben. Gekauft ist mir zu teuer, also DIY...
Einfach einen Langeneß Schnitt verändert (verkürzt, 1,5 fach zugeschnitten, oben ohne Bundstreifen, Kam-Snaps zum schließen..) - Fertig....
Details: da der Stoff so transparent und empfindlich ist, habe ich unter die Snaps einfach ein paar Lagen von dem Stoff als "Rose" zusammengesteckt. Den Faden vom Rollsaum habe ich mit Perlen aufgezogen, Ibiza-Style.





Dazu noch eine einfachere zweite Version - ganz ohne Schnitt - einfach den Stoff oben und unte mit Rollsaum versäubert - ein Kam Snap - fertig




Beide Teile zusammen waren in 1h fertig!
Mir gefällt's und alle Problemzonen sind versteckt! *Grins*
miniheju

Kommentare:

hinter´m Wall hat gesagt…

Wow, die sind ja toll geworden!!!! Super klasse!! Und die Idee mit dem Rollsaum oben und unten ist genial. Muss ich mir merken.. ;-)

GLG
Susi

Lillith Rose hat gesagt…

super schön ...der Obere gefällt mir besonders gut !
Ganz liebe Grüße Yvonne

Nicole hat gesagt…

So schön

Liebe Grüße Nicole