Mittwoch, 9. November 2011

MMM Vlieland

zum zweiten - ich weiß!
Hatten wir schon letzte Woche - ich weiß!
Aber den Schnitt kann ich echt nur empfehlen und ich bin froh mal etwas von den Stoffbergen (schnell) abbauen zu können.
Und ehrlich - die Farben sind genial - passen genau zu den Basic-Shirts im Schrank
passend dazu wieder ein Schal - diesmal als Loop oder Möbius-Schal (hab ich jetzt öfters dazu gelesen)

zu den anderen mädels geht es hier lang

Bin ganz glücklich!
miniheju

Kommentare:

Comtesse Popess hat gesagt…

An Dir viel schöner als an der Puppe. :-)

Gefällt mir!

Bye, bye!

Caterina

Evelyn hat gesagt…

Tolles Kleid aus wunderschönem Stoff

LG
Evelyn

.Meike hat gesagt…

Das ist ja raffiniert, das Kleid mit Bündchen einzufassen und aus dem gleichen Stoff einen Schal zu machen und dann noch die Blume! Und dann der Knopf, der in beiden auftaucht. Finde ich super, gerade bei so einem schlichten Schnitt!

natalie hat gesagt…

Das sieht total klasse aus! Sowohl Kleid, als auch Loop!
Ich mag besonders das Detail mit den Knöpfen am Schal.

Lieben Gruß
Natalie

Kerstin hat gesagt…

Sehr chic. Der Schnitt gefällt mir auch unheimlich gut.

Liebe Grüße
Kerstin

immi hat gesagt…

Sieht gut aus, was du da anhast - von Kopf bis Fuß! :-)

Grüße von immi

Sarah hat gesagt…

Du variierst wenigsten noch bei den Stoffen, ich trag irgendwie seit 3 Wochen immer nur das gleiche Kleid.
Toller Stoff und der Schnitt steht dir sehr gut.

Lg Sarah

Birgit hat gesagt…

Superschön! Das Stöffchen habe ich hier auch noch liegen, auch vom Stoffmarkt. Jetzt weiss ich was ich daraus mache und die Blume und der Knopf, toll. Ist die Blume nur gedreht?

VG
Birgit ohne Blog

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

sieht super aus
lg marion

Mond hat gesagt…

Der Schnitt gefällt mir, müsste ich vielleicht auch mal ausprobieren. Chic, Kleid und Schal, die großen Knöpfe finde ich besonders gut!

LG, Mond

LeDia hat gesagt…

Gefällt mir beides, steht dir richtig gut.LG Diana

Schildi hat gesagt…

Sehr schick und steht dir wirklich gut.

Liebe Grüße
Maria