Freitag, 29. April 2011

Brother oder Janome?

Hallo Ihr Lieben,

demnächst werde ich 40! Daher habe ich mir überlegt von allen Freunden und Familien zusammen mir einen Zuschuss zu einer neuen Nähmaschine zu wünschen.
Gestern war ich dann auf "Brautschau" und nun bin ich ganz verwirrt...
angesehen habe ich mir als Nähmaschine die Janome Horizon (7700 QCP) und die Brother QC-1000. Aktuell nähe ich auf einer Brother Innovis 30 und bin eigentlich sehr zufrieden möhte aber irgendwie mehr Komfort (Fadenabschneider, programmierbare Stiche....).
Nun kam noch die überlegung ins spiel
, ob kch mir nicht doch eine Kombi Näh- Stickmaschine zulegen soll und habe mir die Brother innovis 1500 angesehen. Auch schön!
Weiss gar nicht mehr was ich will??? Bisher sticke ich immer Freihand oder kaufe die Stickbilder zu.... Zu bunt bin ich uch nicht unterwegs und brauche ich das noch wenn die kleinen älter ist?
Was meint Ihr?
Zudem hat sie mir noch den Mercedes gezeigt die Brother 4000, schon schick und einfach dad ganze!
Brauche Eure HILFE!!!!!!! Was für Erfahrungen habt ihr gemacht? wer kennt die Maschinen?
Vielen Dank!
miniheju

Donnerstag, 28. April 2011

Danke!

Das freut mich aber, dass Euch die Tunika so gefällt!
da möchte ich doch auch Eure Fragen bentworten:

- Ulla ist ein Schnittmuster von hier
- ein Stoffmarktcoupons ist vom holländischen Stoffmarkt und sind vorgeschnittene Stoffstücke in einer Länge von 1,50m für meist 5,-€
- den Schnitt habe ich leicht angepasst wie beschrieben
ein weiteres Modell habe ich schon mal hier genäht

Hier ist es gerade etwas ruhiger, da mein Nähzimmer durch Schwiegermama belegt ist und auch nächste Woche von meinen Geburtstagsgästen belagert werden wird.

Freue mich schon wieder auf's weiternäheen... so viele Ideen!!!
miniheju

Mittwoch, 27. April 2011

Tunika

Hallo,

das war mal ein schnelles und schönes Nähen...

 man nehme:
- Stoffmarktcoupons
- schon abgepausten Schnitt Ulla
- etwas modifiziert aus dem letzten Ergebnis (keine Puffärmel, Vorderteil oben breiter, Vorderteil unten schmaler)
- 2 h später:







Zufrieden und glückliche Grüße
miniheju

Dienstag, 26. April 2011

Graue Maus

... vieles in Grau und doch super lebhaft und schön geworden..

ein Langeness mal mit Godets, Abschluß mit grauer Häkelspitze
Wickeltop aus der Ottobre 2/2011
Häkeblumenanstecker


Montag, 25. April 2011

Ostertisch - glutenfrei

Hallo und schöne Ostern,

ein Ostertisch kann auch glutenfrei lecker sein....


Hefezopf aus dem T*pper Ultra (abends vorbereitet, im Kühlschrank aufbewahrt und dann frisch gebacken (kommt in den kalten Backofen)) mmmmhhh
dazu ein Hefehasen auch natürlich glutenfrei
beide Rezepte von hier - tolle Seite!

Schönen Osterabend noch!
miniheju

Mittwoch, 20. April 2011

Ratz-Fatz-Taschen mit Freihand-Stickereien

Hallo Zusammen,

ich wollte gerne mal wieder Freihandssticken mit der Maschine. Lilith-Rose macht das immer so traumhaft, gell?
Also habe ich mir mal meine Stoffreste genommen und losgelegt. Habe das bisher schon als mal gemacht, aber die Technik noch nicht so oft eingesetzt. Ganz neu dieses Mal, daß ich was geschrieben habe. Und siehe da: das ging ganz gut.
Schön geworden, oder?

Ratz-Fatz-Tasche von Farbenmix: "Rosen nur für Dich"

Ratz-Fatz-Tasche: "Flowers- machen Dein Leben bunter"


Alles Liebe
miniheju

Montag, 18. April 2011

Free-Style-Tasche

ohne Schnittmuster, einfach mal drauflosgenäht. Um die Farben etwas aufzulockern habe ich Jersey-Paspel oder so was ähnliches zwischen Träger und Hauptteil genäht - mir gefällts, und Euch?





Alles Liebe
miniheju

Sonntag, 17. April 2011

Armbänder

.. meine kleine Schnecke mag ja gar kein Metall. Daher geht der Kinderschmuck, wie Armketten oder Ringe oder ähnliches gar nicht. Sie ekelt sich richtig davor!
Im Netz habe ich vor einiger Zeit ganz herzige Armbänder gesehen - GENÄHT!
Die Idee wollte ich natürlich für meine Süße umsetzen und das ist daraus geworden:






Es ist nicht meine Idee, aber ich weiß nicht mehr, wo ich dies entdeckt habe. Also wenn noch jemand Bescheid weiß, nur her mit dem Link, dann kann ich auch die "Erfinderin" lobend erwähnen!
Schön geworden, oder? Meine Kleine ist überglücklich!
miniheju

Freitag, 15. April 2011

Schlafi für den Großen

viel erlaubt er mir nicht mehr.. wenig von mir will er anziehen... aber ein kuscheliger Schlafanzug von Mama darf es dann doch noch sein. Und er gefällt! Auch heute wieder nur vorbereitet Bilder. Hoffe ich bin bald wieder fit!

Donnerstag, 14. April 2011

RR, die zweite

vor einiger Zeit ist auch wieder was aus meinen Resten und Altkleider entstanden: ein altes Kleid von mir, ein altes viel zu kleines Kleid meiner Schnecke und Reste. Dazu die inzwischen unverzichtbare Ovi (Rollsaum ich liiiiebe dich) und eine Stunde später war's fertig. Bin immer noch krank, aber so langsam kann ich wieder aufsein. Allerdings noch leine Lust zu nähen!




Alles Liebe
miniheju

Dienstag, 12. April 2011

mann-o-mann

da bin ich den ganzen winter gesund und pflege die familie durch und nun? die sonne lacht, alle werkeln draussen und ich... liege krank auf dem sofa! so ein ärger!
miniheju

RR-Antonia

Könnt Ihr Euch denken wofür vielleicht RR steht? Rest-Recyling!!! genau!!
Wir brauchten noch ein paar Kurzarmshirts und der Stoffmarkt naht - also schnell an die Maschine und dann ging es los: (vielleicht erkennt ja jemand das Kätzchen?)

Alles Liebe
miniheju

Montag, 11. April 2011

Ausbeute

so nun die Ausbeute - insgesamt  30 Meter Stoff gekauft und doch ein paar Euro losgeworden (aber bei meinem Limit geblieben)- und 4h gelaufen, am Ende hatte ich sogar einen Krampf im Fuß, weil das soooo anstrengend war! Aber Abends hat mich mein Held dann mit einem tollen Grillabend überrascht: Köfte, Scampi, Wein.... Danke Schatz!












(Warum sind denn die Bilder alle verdreht???)

miniheju

Sonntag, 10. April 2011

Fotos vom Stoffmarkt

Hallo Ihr Lieben,

hier die versprochenen Bilder vom Markt:










und noch in kleiner Teaser... was da wohl alles drin ist?





bald mehr dazu...
Grüße
miniheju

und weiter geht's

mit unseren Kleidchen...
auch vom letzten Jahr eine Antonia-Abwandlung.
Obwohl nur als Restverwertung gedacht, ist dies Kleid super schön geworden und wird innig geliebt
.

Samstag, 9. April 2011

Stoffmarkt in Freiburg

strahlendes Wetter - Menschenmassen - kein Durchkommen ...
heute war Stoffmarkt, ich dachte ich gehe früh, es war kriminell :-(((

Nach einem Kaffee und ruhiger Mittagspause wurde es dann schlagartig leerer und man konnte endllich mal in Ruhe nach Knöpfen, Bändern etc. schauen. Manche Stöffle dann zwar schon weg, aber ehrlich, ich mag keine Ellenbogen in den Rippen, kein Schauen aus dritter Reihe, schnell nach Stoffen grabschen......

letztendlich bin ich doch viiiiel Geld losgeworden und hab Schönes ergattert, wenn ich auch die Erwachsenenstoffe besser fand als die vielen rosa Kinderstöffle in grellen Mustern.
Und es ist teurer geworden fand ich, aber....

ES HAT SPASS GEMACHT

Bilder gab es auch, wenn die Füße erholt sind, werde ich sie Euch zeigen
... mit den Stoffschätzen
.. bekannte Gesicher aus den Blogs habe ich auch entdeckt - schön war's

Grüßle
miniheju

ein Traum...

ist unsere Elodie geworden - die Stoffe hat Schneckle selbst bei Stoff-und-Stil herausgesucht und nun ist sie fertig.  Mit passendem Haarreif. Wuuuunderschön und meine Kleine meinte "für Ostern Mama, gell?".








Alles Liebe
miniheju

Freitag, 8. April 2011

Summertime

das schöne Wetter wird genutzt um die Kleidchen mal wieder auszuführen.... unsere Feliz vom letzten Jahr - immer noch toll! Man kann damit Inlinern, Schauckeln, im Kindergarten herumtollen. Der Schnitt macht echt alles mit!





Alles Liebe!
Miniheju

Sonntag, 3. April 2011

Mal was anderes..

... als Sommerkleider mußte ich dazwischen schieben...
für unser Klein-Holz zum Anfeuern, hat mein Mann immer einen alten Farbeimer verwendet. Irgendwie lief das nun schon 3 Jahre so und immer... wir müssen mal was besorgen...

Kurzum nun habe ich einfach was selbstgemacht.. einen schönen Filzkorb...
3 mm Filz von hier, 3 Nadeln verschlissen und ich dachte die Nähmaschine überlebt es auch nicht, aber letztendlich ist er fertig geworden. Devise: langsames Nähen  schont die Maschine.
Das Schnittmuster selbst zusammengestellt (auf Packpapier vordesignt) und mit Jeansnadeln zusammengefügt. Sollte jemanden das "Schnittmuster"" interessieren, meldet Euch: bei mehr als 10 Kommentaren werde ich es veröffentlichen.
Bin glücklich und habe gleich den Farbeimer in die Garage verbannt...





Einen sonnigen Sonntag
miniheju