Montag, 23. Januar 2012

Frust-Teilchen

den ganzen Schrank voller Stoff will abgebaut werden.
Aber heute schon gepostet, fehlt mir das passende Schnittmuster dazu.

Daher gestern kurzerhand doch  noch den Lucille und die Joana gekauft. Ich hatte zwar schon
den tollen Tunikaschnitt Vlieland von Schnittquelle und Ulla von MaMu geistert hier auch noch rum,
aber eben irgendwie nicht passend.

Aus einem Stoffmarktcoupons (1,50x1,50) gab es dann eine Lucille in kurzer Variante mit 3/4 Ärmel.
Die muß nun aber noch auf wärmere Tage warten.
Und merke: nächstes Mal doch noch eine Nummer größer zuschneiden - etwas knapp an der Brust.
Aber bis im Sommer hab ich sicher min. 5 kg weniger (Optimismus, gell?)


Schönen Abend Euch da draußen

miniheju

Kommentare:

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Ui der Stoff ist ja toll! Eine tolle Lucille ist das geworden!

Liebe Grüße
Martina

jessica b hat gesagt…

gefällt mir super , da hat sich der stoffabbau aber sehr gelohnt .
lg jessica

Rosarote Welt hat gesagt…

Toller Stoff und der Weg ist das Ziel.

LG nicole

Naehfantastisch hat gesagt…

Die Lucille ist wirklich toll geworden. Dann kann der Frühling ja jetzt kommen.

LG Evelyn

marimar hat gesagt…

Tolles Shirt hast du da genäht.

Liebe Grüße

Dori

me.anna hat gesagt…

Oh ja, toller Stoff!