Montag, 7. Januar 2013

Position, Still stehen....

und noch vieles mehr muß meine Süße im Ballett.
Sie geht mit Liebe da hin und ist ganz stolz nun mit dem neuen Trickot für die Größeren tanzen zu dürfen.
Da das Ballettstudio im Winter unbeheizt ist, muß noch ein Jäckchen her.
Hierzu hab ich den Shirt-Schnitt Antonia abgewandelt in Anlehung an einen Post von Luusmeitlifashion.
Hinten noch bestick mit einer Ballerina (hab ich leider vergessen zu fotografieren). Das ganz schnell mit Rollsaum der Ovi versäubert und in ca 1/2 Std. war das Jäckchen fertig!

Passende Stulpen aus dem Rest gab es noch dazu!

Liebe kreative Grüße
miniheju

Kommentare:

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Oh wie schön!
Da erinnerst du mich an was! Das muss ich dringend auch machen! Meine Große meckert schon ständig dass die alte aus dem Post ihr viel zu klein ist (sind jetzt schon fast 3/4 Ärmel schäm!)
Wie hast du denn die Stulpen genäht?

Liebe Grüße
Martina

Scharly Klamotte hat gesagt…

Total schön geworden > einfach bezaubernd !!!
Jetzt macht das Ballett bestimmt nochmal soviel spaß :o)))
❥knutscha

scharly