Donnerstag, 21. Februar 2013

Brauche nähhilfe!

Hallo Ihr Lieben,
Diese Woche gab es bisher wenig, zuviel Kopfweh, ehrlich gesagt richtige Migräne!
Na ja, es geht aufwärts...immerhin ist die Grippe weg!

Aber
Habe beim Räumen festgestellt, dass ich wieder ein altbekanntes Nähproblem habe...
Am Anfang meiner Nähzeit hatte ich den Fehler gemacht in der Ovi bei Jersey normale Nadeln zu verwenden...dann gab es öfters Löcher an den T-Shirt oder Leggins. .
So, Jerseynadeln rein und eigentlich war das Problem erledigt.

Nu aber...Muss ich feststellen, dass ich wieder Löcher habe. !?!

Gerade bei den Teilen, die enger sind oder der Stoff dünner. Was mache ich falsch?
Ich Nähe mit ner Babylock imagine und verwende abgerundete Jerseynadeln von Schmetz.
Hat jemand ne Idee? Ne Bekannte sagte, sie würde die Nadeln vor jedem neuen Projekt wechseln. Mach ich nicht, kann es daran liegen? Kennt ihr das Problem auch?
Hab ich zuviel Spannung auf dem Faden? Dann wäre die Fadenspannung kaputt, denn die regelt sich bei der Maschine eigentlich selber!
Ist ärgerlich, denn die Sachen passen noch!

Wäre Super, wenn ihr mir ein paar Tipps hat...bin hält doch nur ein armer halbprofi hobbyschneider...
Schönen Abend
Miniheju

Kommentare:

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Huhuhuhu
ich nehme auch immer eine JerseyNadel, habe jedoch festgestellt, das ich die 75 nehmen muss...
❥knutscha

scharly

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Mhm da weiß ich leider auch keinen Rat

LG martina

made by Mutschka hat gesagt…

Ist die Nadel neu? ... Ich habe auch schon die Nadel ausgewechselt und nicht bemerkt, dass sie bereits einen Grad hatte. Danach hatte das Shirt auch Löcher. Das kannst du mit einer Feinstrumpfhose testen.

Viel Erfolg!

LG
Heike

Marion hat gesagt…

Also ich hatte das problem auch bei dickeren Jerseynadeln. ich nehm nur noch 75er für alle Jerseys...seitdem sind keine Löcher mehr entstanden. Vielleicht hilft dir das?
GLG,
Marion

petozi Design hat gesagt…

Tja, manche Jerseys sind so empfindlich, dass nicht mal Jerseynadeln reichen. Versuche es mal mit Microtex-Nadeln, die sind noch abgerundeter (für diese glitschi-Sportstoffe gedacht).
Liebe Grüße
Petra

heike hat gesagt…

ich nutze nichtmal Jerseynadekn auf meiner ovi und ich hab keine Löcher, ich nutze die Nadeln die von Beginn an in der Maschine drin waren

LG Heike