Freitag, 20. September 2013

Mal so...

Achtung: die Profi-Näherinnen können getrost wegklicken.
Aber: wer Nähanfänger ist oder nicht so regelmäßig was macht, aufgepaßt:

als kleiner Nähtipp von mir: wenn Ihr Abschnitte vom Stoffzuschnitt habt, nicht wegwerfen, sondern für Problenähte verwenden. Ihr bekommt bestens raus, ob und wie der Stoff, die Nadel, der Stich, Stichlänge, etc. sich verhalten. Gerade wenn man z.Bsp. eine Jacke nähte und doch etwas mehr Material unter der Maschine hat, klappen nicht immer die schönen Stiche auf Anhiebe. Egal wie gut die Maschine ist. Es lohnt sich das auszuprobieren.
Seht selbst, wie unterschiedlich das Ergebnis ist:
Ganz schöne Unterschiede, oder? Mit neuer Nadel und anderen Einstellungen an der Maschine hat es dann bestens geklappt!

Also Stoffstücke nicht wegwerfen, ausprobieren!
Kreative Grüße
miniheju

1 Kommentar:

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Ich klick nicht einfach weg... manchmal muss man an gewisse Sachen mal wieder erinnert werden!!!
Schönes WE
*knutscha
scharly