Mittwoch, 2. Oktober 2013

Gänsealarm (zwischen Mädchen und Girl!)

Hallo Ihr Lieben,

meine Kleine schießt in die Luft.. weiß gar nicht so recht wo die noch hin will... immer größer wird sie... und nicht nur körperlich, nein, sondern auch immer cooler, größer, flippiger im Kopf.
Ein Tag darf es noch rosa mit Rüschchen sein, ein Tag ne Baggy-Jeans am besten mit obercoolem Shirt lässig über die Schulter gezogen und am besten noch nen coolen Hut auf.
Na ja.. und so mit ihren Wünschen ändert sich der Nähstil hier auf dem Blog auch immer etwas ab.

Da sie so gewachsen ist, muß eine neue Wintergarderobe her: Hosen , Pullis, Shirt und dieses Jahr auch schwer im Angebot Jacken. Aber dazu die Tage mehr.
Heute geht es um ein cooles Outfit.
Da war die geplante Probestickaktion von www.tinimi.eu gar nicht mehr so leicht unterzubringen..Thema "Gänse" und zwar "Ganz schön zickig". Ich geb es zu (und da muß leider meine Kleine auch mithalten) Zickenalarm ist hier mehr denn je, aber bitte schön, keiner soll es wissen.
Die Sticki wurde von ihr für gut befunden, aber bitte nur hinten drauf.
Also hab ich also ein Shirt genäht, was quasi hinten das echte Leben zeigt und vorne drauf die Wunschvorstellung.

 Ich bin ja entweder ein "Schnellsticker" oder eine die ganz aufwändig stickt. Und da hier gehört definitiv zur Kategorie Schnellsticken. Redwork...super schnell gemacht und echt schön. Und nicht nur für Shirts: es gibt große Einzelgänse, Gänsepaare, alles in Groß und Klein, und eben auch den Gänse-Spruch. Mir hat es gefallen, schaut ich mal um im Bloggerland bzw. auf www.tinimi.eu es gibt wirklich schöne Designbeispiele von den Probestickern.
Die coolen Gänse gibt es ab 03.10. auch für Euch! Und zwar genau hier! Danke Chris!
Also hinten "echt", vorne "lovely".. weiter geht es...
 Vorne hab ich ne Applilkation mit Herzen gemacht nach der super-coolen Anleitungsidee von Sandra von Lila-Lotta. Aber statt Sternen gab es bei mir Herzchen. Die Idee der Anbringung hab ich mal glatt frech bei Yvonne geklaut (hoffe Du verzeihst mir das...ganzliebguck...) und von Traumschnitt hab ich die Idee einfach mal Glitzer auf die feuchte Stofffarbe zu streuen übernommen. An U. vom Nähhaus: Hält und geht auch mit Wäsche und Trockner nicht ab. Also kann man sich quasi selbst Glitzerfarbe mache. Toll, oder?
  
Der Rock ist ein Römö aus Sweat, LOVE Sticki von ein Freebie aus dem Netz (ich weiß mal wieder nicht woher - warum steht das nie in den Dateieigenschaften :-(((, das Shirt ist das neue Tunika-Shirt von FrauLiebstes in kurz. 
Den Kragen hab ich einfach offennahtig mit einem Streifen versäubert (Mist, wollte ich auch noch ein Foto von machen)...also eher cooles Design, kein klassisches Bündchen. 
By the way: das Shirt sitzt super, Claudi. Bin schwer begeistert. 
Der Stoff des Shirt ist aus meinem Regal von annodazumal, soll heißen keine Ahnung mehr woher, war nur noch ein Rest. 
Das Felloberteil ist auch neu und oberkuschelig! Grundschnitt ist eine abgewandelte Alissa auch von FrauLiebstes. Der Stoff ist von hier vor Ort. (daraus an andere Stelle auch noch mehr felliges...)

Puh, was für ein langer Post...
ach ja, die Schuhe! Die sind von Fullstopp. (zal*do..kreisch). super coole Farbe und passend zu allen unseren Winteroutfits, na ja fast. Hier die Frage: was war zuerst: die Schuhe  oder die passenden Outfits?

so...
das war es für heute..

LG
miniheju

Kommentare:

kreativkäfer hat gesagt…

so cooool! ja mir geht das manchmal viel zu schnell mit dem großwerden, obwohl meine älteste da noch glücklicherweise viel kind ist mit ihren 10, aber das gezicke geht schon voll los :(
glg andrea

miari by jenny hat gesagt…

Na, das ist doch trotz Gänsen eindeutig cool und flippig geworden! Ist Dir super gelungen!
GlG Jenny

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Tolle Kombi! Ich bin gespannt wann es hier anfängt dass alles cool sein muss.
Lg Martina

nähhaus hat gesagt…

Sieht alles super aus ... und total cool :)
Jaja so schnell geht das mit dem GROSS werden.
Danke für die Info/ Tests , habe allerdings mittlerweile Glitzerfarbe gekauft. Wir können uns ja mal zum Stoffmalen treffen ... man hat ja sonst nichts zu tun :)

Liebe Grüße (und viel Spaß mit den Gänsen und Zicken)
Ursel

mo.ni.kate hat gesagt…

na das ist mal cool. kreisch.
ja, so ändern sie sich, so ändern sich die geschmäcker und das nähen der mutter. näh, solange du noch darfst.
lg monika