Donnerstag, 17. Oktober 2013

Mein kuschelweicher Traum

Ich liebe es auf dem Sofa zu kuscheln. Mit nem schönen Tee und nem guten Buch. Mit meinem Pad Eure schönen Post zu lesen oder ganz profan abends vor dem Fernseher darauf einschlafen.

Nachdem ich die schöne Kuscheweste für  meine Tochter genäht habe, war die Idee der Decke geboren.
Unser örtlicher Stoffhändler hat zu einem super Preis auch eine super Auswahl und gleich mehrerer dieser tollen Fellstoffe.
Gesagt, getan und nach wenig Aufwand war meine neue Decke fertig.. ein echter Kuscheltraum!


Momentan wird leider immer um dieses Kuschelteil gestritten, die Qualität ist echt oberklasse!

Neben der Decke hab ich noch unseren I*ea-Hocker umhäkelt.
Bei der Creative-Messe in Freiburg hab ich wunderbares hochwertiges Bändchengarn Sonja Goos entdeckt (www.lumpass.de)
Das Material ist aus Strick ..kann man vielleicht an dem Detailfoto hier ganz gut erkennen.

Leider war der Verbrauch für den Hocker recht hoch und ganz glücklich mit meiner Zusammenähleistung bin ich auch noch nicht. Aber gefallen tut er mir sehr gut!

Wunderbare Wohndeko für mich, ab damit zu RUMS heute.
 Und an Muddi... nochmals herzlichen Glückwunsch!

kreative Grüße
miniheju

Kommentare:

mipamias hat gesagt…

Beides wunderschön- Decke und Hocker!
LG Astrid

kreativkäfer hat gesagt…

sehr edel! und die bilder wie aus dem katalog!!
glg andrea

nähhaus hat gesagt…

Schließe mich Andrea an ... wunderschön ... *Schöner Wohnen*
Bei der Garnstärke haben die Finger und Oberarme bestimmt kräftig geschmerzt!

Liebe Grüße
Ursel