Mittwoch, 4. Dezember 2013

Advent.. Advent

ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier .. dann steht das Christkind vor der Tür.

Und meine Kleine würde noch ergänzen.
und wenn die fünfte Kerze brennt, dann hast Du Weihnachten verpennt! :-)))

Und damit das nicht passiert, haben wir dieses Jahr rechtzeitig für Weihnachtsdeko gesorgt.
Bereit für die volle Breitseite? Here we go...








 Wie ihr seht, hab ich mich dieses Jahr (mal wieder) für die klassichen Farben entschieden. Irgendwie find ich das immer am schönsten. Ich bewundere Euer pink, schwarz, türkis, kupfer und es gefällt mir, aber letztendlich entscheide ich mich dann doch immer für rot und grün und weiß. Klassich eben. Und schlicht. Nicht zuviel. Nicht zuviel Kitsch. Kombiniert mit Naturmaterialen finde ich es immer wieder schön.
Ich hab noch  mehr dekoriert und gebastelt: diverse Kränze und Gestecke stehen im Haus herum und ich habe bei der Sichtung der Fotos entdeckt, das ich ganz vergessen haben den Adventskranz zu fotografieren.
Kommt noch..
Der Adventkalender ist für die Kinder. Abwechselnd, also nur jeden zweiten Tag, darf ein Päckchen geöffnet werden. Gemacht aus Take-away-Boxen, Masking Tape und selbst gebastelten Tüten.

Und wie ihr auf dem letzten Foto seht, hab ich auch noch eine kleine Überraschung für Euch. Ein kleines Tutorial für eine Deko!
Wann? Zeig ich Euch als kleines Nikolausgeschenk, also am 06.12.

Keine Kommentare: