Donnerstag, 9. Januar 2014

RUMS 2.14

Hallo,

wie schon wieder eine Woche rum? Ne doch, oder?

Na ja, dann werde ich halt den Anlaß wieder nutzen und meinen heutigen Post (weil es paßt ja) direkt zu RUMS rüber schicken.

Also...
ich muß ja, wie viele von Euch, morgens früh aufstehen und mich und die Kinder fertig machen, damit wir alle brav in die Schule und ins Büro gehen.
Am Wochenende ist es dann aber purer Genuß für mich, lange auszuschlafen und am liebsten den ganzen Tag im Schlafi rumzuhängen. Seeeeeeehr zum Leidwesen meines Mannes! Der mag das nämlich gar nicht!
Aber ICH!
Nun ist es aber wichtig einen gut sitzenden, kuscheligen, coolen und einfach obergalktischen Schlafi zu haben.
Der letzte war teuer gekauft und wird noch immer heiß von mir geliebt.
Allerdings dachte ich mir, das kann ich ja eigentlich auch selber machen.
Vor Weihnachten noch die letzten Reste besorgt und nun leider erst nach Weihnachten genäht.
Der Schnitt des Oberteil ist die Basis-Tunika von ki-ba-doo - sitzt perfekt. Allerdings auf Shirtlänge gekürzt, denn sonst kruschtelt das im Bett. Mag ich nicht.
Der Stoff ist von BonnyBee. Ein Sommersweat. Als der hier ankam, dachte ich "oh je, was will ich  mit so einem Mausgrau?". Aber nun im fertigen Zusstand muß ich sagen "wow, was für einen tolle Farbe!". Ehrlich und echt jetzt.
Der Schnitt der Hose ist aus der Ottobre und hab ich schon mal hier vernäht. Der Stoff ist nun aber Baumwolle und aus dem örtlichen Stoffladen Decoline (gibt es auch hier und hier).



Passend dazu, gab es neue Hausschuhe. Auch das mag ich super gerne. Kuschelig, warme Puschen. Ich friere ja grundsätzlich immer (obwohl wir ne Fußbodenheizung haben). Die Schuhe hab ich per amazonas bestellt und sind von Gie*wein. Teuer aber super! Aber das ist meine persönliche Meinung.

  Und nun ist alles perfekt um mit meinem neuen Weihnachtsgeschenk, den ganzen Sonntag durchzufaulenzen.

Oder doch lieber zu nähen? Aber dazu zieh ich mich an, den das ist im kalten Keller!

Und wenn Ihr Euch jetzt wundert, warum ich das nur auf dem Bett drapiert habe ... nein... ich Schlafanzug möchte ich mich nun doch nichts ins Netz stellen... nein... ehrlich nicht!
 Ab damit zu RUMS.

P.S. Gestern hab ich zum ersten Mal getwitte* bei der BLOGST-Party - war irgendwie cool!

LG
miniheju

Kommentare:

Frau Kleinkram hat gesagt…

Sehr Kuschel-Cool!!!
Ich habe mir auch zwei genäht und liebe sie heiß und innig!
Ich kann Deinen Mann ( und meinenauch) einfach nicht verstehen;-))
vlg
Maren

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Einen neuen Schlafi könnt ich auch gut gebrauchen > klasse Idee und super schön umgesetzt
*knutscha
scharly

Schlottchen Müller hat gesagt…

Was für ein schöner und sicherlich super kuscheliger wohlfühl Schlafi! Ein wahres Traumteil - so was brauche ich ganz dringend auch!

Liebe Grüße Schlottchen

kreativkäfer hat gesagt…

aaaah sehr schönes freizeit/pyji/kuschlset ♥ sorry, bin gestern nimmer zum rums durchschauen gekommen, wollte ich heute noch erledigen,.
schönen freitag im pyji :)
glg andrea