Donnerstag, 10. Juli 2014

Strandkleid

Dies war mein Lieblingsstück im Urlaub.
Ein leichtes Kleid nach eigenem Schnitt. Passend gemacht mit allem was ich momentan mag: überschnittene Schultern bzw. angeschnittene Ärmel, tiefe Taille zum schobben.
Schnell gemacht aus Flutsch-Jersey vom Stoffmarkt. Tolle Farben und ein toller Fall!
Luftig leicht und heißgeliebt.




Herrlich! Ab damit zum heutigen RUMS
und da dies mein Schnitt und meine Idee ist, werde ich damit mal wieder Scharly's Kopfkino besuchen!

Liebe kreative Grüße
miniheju


Kommentare:

Daxi hat gesagt…

Sehr hübsch!

liebe Grüße,daxi

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Kein Wunder, Du siehst grossartig darin aus!!!
Der Stoff ist Jamal ganz meins
*knutscha
scharly

Ellen Lippke hat gesagt…

Super schön !
LG Ellen

sizar dies und das hat gesagt…

Oh das ist ja ein echter "Hingugger",ein tolles Kleid. Gefällt mir sehr gut. lG Silke

Claudia hat gesagt…

Oh ja so ein Kleid finde ich auch toll.Ich mag die gleichen "Ausstattungsmerkmale". Superschön geworden.

lG Claudia

Michèle Kruesi hat gesagt…

Superhübsches Kleid! Tolles Muster und Farben

www.thefashionfraction.com
www.thefashionfraction.com

Mareike hat gesagt…

Liebe Nicole,

vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich schau mir ganz gern mal ihre Videos an, um mich ein bisschen inspirieren zu lassen ;)
Dein Kleid gefällt mir richtig gut, ich mag den Stoff sehr sehr gern.

Liebste Grüße Mareike

Anonym hat gesagt…

Hallo,
ich habe gerade deinen tollen Blog und dieses wunderschöne Kleid gefunden. Ich nähe noch nicht so lange, kann du mir verraten, wie man es macht, damit das Kleid sich in der Taille zusammenzieht???
Hast Du am Ausschnitt den Stoff noch abgenäht?
Danke
Sandra