Freitag, 6. März 2015

Und wo es Lotty gibt, da ist dann auch MaLotty nicht weit entfernt

Klar, oder?
Denn Claudia von www.ki-ba-doo.eu macht doch meistens auch die Schnitte in der Damenversion.
Also zeige ich Euch das heute!

(Also Achtung:Werbung, weil Probenäherpost)
 
Der Stoff ist Farbe "mausgraues etwas" von dem ich in der Sweat-Variante reichlich hatte und dazu passen auch noch eine Bündchen oder Fein-Ripp-Variante.
Der Stoff lang lange rum... denn ich wußte nicht was machen. Ein Teil ging für ein Schlafanzugoberteil drauf. Tolle Qualität, Mega kuschelig, aber eben mausgrau.
Und da man bei einem Probenähen nie genau weiß, was dabei rauskommt (gefällt es einem, paßt der Schnitt) habe ich gedacht, den nehme ich mal.
Ein Rest Spitze in komischerweise dem gleichen mausgrau hatte ich auch noch.... und was soll ich sagen? Mausgrau Sweat + Mausgrau Fein-Ripp + Mausgrau Spitze + TOLLER SCHNITT und das Ergebnis ist MEGA
Ehrlich .. ich liebe den Pulli!
Die Spitze ist einfach lose drauf, dh. nur an den Ärmelausschnitten, an den Schultern und am Hals miteingefaßt. Sieht klasse aus und werde ich so nicht das letzte mal gemacht haben.


Somit wird das auch nicht die letzte MaLotty gewesen sein.

Schnitt von www.ki-ba-doo.eu


und noch das formelle *Werbung und sponsored post*  - wobei ich auch schreiben würde, wenn mir der Schnitt nicht gefällt. Also ist es meine ehrliche Meinung!

Kommentare:

Streuterklamotte hat gesagt…

Spitzenklasse!!! Den Schnitt finde ich eh toll, aber deine Variante ist noch mal ein Sahnehäubchen!!!
GLG,
Sabine

Kerstin hat gesagt…

Das gefällt mir sehr und diese Variante mit der Spitze habe ich auch schon eine Weile im Kopf. Zeit es mal umzusetzen.
LG
Kerstin