Freitag, 15. Mai 2015

Und weil es so schön war....

hab ich noch eine Kikky genäht... aber eine abgewandelte...
denn meine Tochter ist recht schmal und oft sind die Tops und Shirts zu weit...
Da mir bei Kikky besonders auch der Rücken gefällt, habe ich Kikky ohne Rock genäht und dazu einfach das Oberteil etwas verlängert.
Durch den sehr schmalen Schnitt sieht das bei meiner Süssen echt gut aus.
Was meint Ihr? Voll cool, oder?

Und statt eingefaßten Rändern, habe ich rolled-edges gemacht... wie sowas geht findet ihr z.Bsp. hier bei bienvenido colorido ganz gut beschrieben.
Meine müssen sich zwar noch etwas rollen, aber gerade der unperfekte Look gefällt mir hier bei dem Shirt super gut.




Der Stoff des Vorderteil ist alt - ein Rest aus der Restekiste, der genau noch gepaßt hat. Dank des schmalen Schnittes! So liebe ich das ja - ich kann ja eh nichts wegschmeißen.. versuche alles zu verwerten.
Ja, auch das ist Kikky - aber halt anderst.
Den Schnitt gibt es hier bei ki-ba-doo.eu

Keine Kommentare: