Donnerstag, 16. Juli 2015

Wow - Canelita - die super Hose!

Hallo,

ich glaub es nicht - schon wieder ein Post zum Probenähen. Aber glaubt mir, es gibt noch sooooo furchtbar viel  mehr was ich zu zeigen habe. Allerdings braucht man dazu Fotos!!!
Ich hab es mir für die nächsten zwei Wochen fest vorgenommen, statt nähen mal wieder richtig tolle Bilder zu machen. Denn jetzt sind alle Probenäh-Aufträge beendet und ich kann so langsam in die Sommerzeit übergehen - bevor die Herbstrunde losgeht. Und da hab ich auch schon schönes gesehen, was auf uns zukommt!

Also, ich schweife ab... jetzt kommt Canelita - die neue Hose von Bienvenido Colorido, ab 16.07. bei www.farbenmix.de erhältlich!
(Achtung- Werbung - aber ich erzähl trotzdem die Wahrheit :-)



Der Schnitt ist mega-variabel, da hätte Cornelia locker mehrere Versionen draus machen können: als Short, als Capri, als lange Version mit Boot-Cut oder schmal, aus Jersey wurden ganz viele gemacht, dafür gibt es einen extra Bund oder für Jeans einen Formbund... also super viele Möglichkeiten.
Ich hab nur eine genäht - aber die wurde mir schlichtweg unter der Maschine weggeklaut und sogar bei +25 Grad schon getragen.

So nun muß ich etwas ausholen....denn die Hose ist das Mega-Unikat!
Denn den Stoff habe ich selbst verschönert...Wie? Mit den neuen Spray-Farben von marabu.
Die Fraben habe ich zum Testen auf der H+H in Köln bekommen und hatte es schon die ganze Zeit vor damit eine Hose zu machen... aber der Alltag hinderte mich dran.

Und da die Farben den herrlichen Namen IndianSummer haben, wollte ich damit unsere erste Herbst-Hose machen:



Den Stoff habe ich vorgewaschen und dann auf der Wiese ausgebreitet. Es geht natürlich auch eine Folie oder ähnliches... man kann den Sprühstoß ganz gut platzieren, also wird nicht allzu viel schmutzig. Was mir nicht so gefallen hat, ist dass die Spray-Flaschen getropft haben. Es kam zwar schöner Sprühnebel, aber nach mehrmaligen sprühen fing es dann leider an zu tropfen. War hier jetzt kein Problem, aber nicht überall ist das gewollt. Also Achtung!
Vielleicht besser auf die Leine hängen oder die Flasche immer abputzen, bevor man erneut den Sprühstoß auslöst.
Ich habe Schablonen auf den Stoff gelegt, die haben dann so ein schöne Muster ergeben.

Danach gut trocknen lassen und einmal durchwaschen.
Was ich beeindruckend fand ist die Beständigkeit der Farben - ich wollte nämlich die Nähte wieder mit Chlorbleiche aufhellen - aber Pustekuchen - das ging nichts mehr ab. Nicht mal mit purem chlor!

Dann zurechtgeschnitten und die Wunschhose gemacht.
Perfekt am selbermachen ist ja, das man so schön auf Wünsche eingehen kann. Das Tochterkind hat nämlich eine Reissverschluß und Metallsperre, so dass ich kurzerhand auf einen KamSnap Verschlußleiste ausgewichen bin. Anleitungen, wie so was geht, findet ihr ebenfalls bei www.farbenmix.de.

Noch ein paar mehr Bilder? Bitte schön....




Das ganze mit zweifarbigen Nähen noch abgesteppt, so dass es wunderbar individuell aussieht.

Natürlich gab es auch noch ein passendes Shirt dazu und wie sollte es anderst sein, eines aus dem Hause Bienvenido Colorido: eine Noelita ist das!
Ganz anders als unsere vorherige Version dieses mal ohne Mittelband, sonder dafür die Unterteile einfach um die höhe des Bandes verlängert und direkt angenäht. Und das ganz auch mit ausgestellten Unterteilen.
Das Shirt wurde angezogen und ich erntete ganz verzückte Augen - oh wie schön! Mama, davon möchte ich unbedingt noch mehr! Darf ich es gleich in die Schule anziehen?
herrlich - das nenne ich mal einen perfekten Lohn für meine Arbeit!

Ja, also..
traut Euch dran auch mal eigenen Stoffe zu designen. So kann aus einem einfarbigen Etwas ein buntes Unikat werden. Perfekt auch für Aufdrucke auf Shirts oder um Flecken verschwinden zu lassen. Oder eben ganze Stoffstücke!


Und den tollen Schnitt Canelita kann ich nur empfehlen - wie gesagt, mega variabel!
Ihr müßt Euch unbedingt die tollen Designbeispiele ansehen.

Schnitt gibt es wie immer bei www.farbenmix.de

Danke Cornelia!

Grüße


Kommentare:

Nadine Brandt hat gesagt…

Wow, was für eine coole Hose. Die Idee mit dem besprühen des Stoffes finde ich auch toll. Das werde ich auch mal machen.
Danke für die Inspiration.
LG, Nadine

Andrea hat gesagt…

die Hose ist soooo cool, Nicole!!! WOW!
ich glaube, ich muss mir demnächst diese Farben zulegen... hab da schon eine Idee ;)

ganz liebe Grüsse!
Andrea

Rehgeschwister hat gesagt…

Ach, Du bists :)
Deine Hose habe ich schon während des Probenähens bewundert, hier finde ich das Tutorial dazu: Danke Dir!
Soo cool, das werde ich bestimmt probieren!
Liebe Grüße
Sandra