Sonntag, 29. November 2015

Adventsonntag, der erste....

Ich bin heute auf dem Weihnachtsmarkt und freue mich auf Euren Besuch....

Aber ein Kerzchen lasse ich Euch mal hier.... an meinem selbstgemachten Adventskranz



Dienstag, 24. November 2015

Weihnachtsgeschenke und Marktvorbereitungen

Hallo Zusammen,

wenn ich hier meine Blog so anschaue, dann sehe ich, dass ich zur Zeit viel aktiver bei FB und Insta unterwegs bin.
Daher lasse ich Euch einfach auch hier mal ein paar Bilder da, von Sachen, die ich für die anstehenden Märkte und für Weihachten gemacht habe:

ganz viel aus Filz....



hübsches für die Küche....


Edle Karten für wertvolle handgeschriebene Worte...




Weihnachtsschmuck.....



Accessoires....


Taschen und Täschchen....


und Geschenkideen.....

Wenn ich das so alles sehe, dann bin ich richtig stolz auf mich!

P.S. Es gibt auch noch zwei große Körbe voller Kissen, die fotografiere ich die nächsten Tage!



Donnerstag, 19. November 2015

RUMS mit Hose

Hallo,

muss dringend mal wieder was anderes machen als nur für den Weihnachtsmarkt zu  nähen. Das langweilt Euch ja sicher schon.

Auch mir wird das fast zuviel - also hab ich mir ein paar Sachen fertiggemacht, die nun schon länger auf dem Abarbeits-Tisch lagen:

Im Sommer habe ich mehrere Bequem-Hosen genäht... eine davon hab ich nun auch beim Thisisnotokay-Katalog der Nähblogger gezeigt.
Schaut mal hier und hier und hier


Da mir der Schnitt sehr gefällt und mega-bequem ist und ich tollen dehnbaren Jeans vom Stoffmarkt hatte, wollte ich das ganze aus Jeans nähen.

Oh je, was für ein Reinfall: das ging gar nicht... der Stoff zu schwer und für eine Schlupferhose ungeeignet, rutschte schlichtweg über die Hüfte... und dazu auch viel zuviel Stoff obenrum...

und da lag sie nun, die Hose... tagelang, wochenlang hat sie auf Änderung gewartet.

Et voila - fertig:


Ich hab soviele Änderungen gemacht, dass vom ursprünglichen Schnitt fast nichts mehr übrig blieb: einen Hosenbeleg mit Knöpfen, eine Formbund, ganz viel Weite rausgenommen und auch die Hose tiefergelegt, also mehr hüftig ...
aber eigentlich ist sie ganz gut geworden... nicht perfekt, aber ich glaube, die kann man tragen, oder?


Leider sind die Bilder nicht so gut geworden - ich hatte einen viel zu hohen ISO-Wert an der Kamera eingestellt und das gibt wirklich ein unschönes Rauschen. Das hab ich allerdings erst festgestellt, als alles schon wieder abgebaut war. So what - es gibt schlimmeres zur Zeit, oder?

Ja und nun wandere ich damit mal wieder zum RUMS.. da war ich schon lange nicht mehr und hoffe Eure Runde mal wieder bereichern zu können!

Und tolle Neuigkeiten gibt es auch bald - ich freu mich so auf den Dezember - was für eine Ehre - ich freu mich.......

wer also nichts verpassen möchte, der folge mir einfach mal auf einem meiner Social Media -Kanäle: entweder hier als Leser oder bei Insta oder Facebook


Mittwoch, 11. November 2015

Termine

Hallo Ihr Lieben,
Für die, die mich und meine liebevoll genähten Kleinigkeiten mal live erleben und sich vielleicht ein paar Weinhachtsgeschenke kaufen möchte, hab ich hier was für Euch:

In der Vorweihnachtszeit findet ihr mich am
28.11. von 16.00-20.00 Uhr auf dem kleinen Weihnachtsmarkt am Kinderhof Kunterbunt in Simonswald
und
Am 29.11. von 11.00-18.00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt des Weingut Hechinger in Waldkirch Buchholz

Ich würde mich über Euren Besuch freuen!
Miniheju


Donnerstag, 5. November 2015

Basis-Strickjacke

heute mal ein Post ohne viel Worte...

analog der kurzen Basic-Strickjacke  meiner Tocher hab ich mir auch ein Modell genäht.
Ganz stark verkürzt, ohne Taschen, im Materialmix und im Umschlag der Kapuze einen Bändel eingezogen.

Ging mega schnell und ist perfekt über eine Jeans!





Schnitt: Grundschnitt von ki-ba-doo siehe hier -- jedoch stark verkürzt