Freitag, 15. April 2016

Friday Summary #2

oh je, eigentlich wollte ich das jede Woche machen... aber das Leben 1.0 ist doch zur Zeit sehr intensiv!

Ihr verzeiht? Trotzdem soll meine Summary beibehalten werden.. also los geht es:

1. ich hab mal wieder in den alten Bilder gestöbert und möchte an das Schnittmuster SINA von ki-ba-doo erinnern.. perfekt für den Sommer:

2. Dann habe ich eine Hose gezeigt, die ich aktuell genäht habe.... sozu sagen als Live-Ticker aus dem Atelier...
ganz schön viele Schritte notwendig, bis sowas fertig ist, gell? Aber das brauch ich Euch Näherinnen nicht zu sagen, das kennt ihr.. Nur der Laie, der staunt sicherlich, wie lange man doch braucht....
perfekt konnte ich meine neuen Kenntnisse anwenden, die ich über diverse makerist-Kurse erhalten habe. Sozusagen auf den letzten Drücker habe ich mich für den Probemonat entschieden, weil ich erst skeptisch war, ob mich das weiterbringt.
ABER... es war toll! Gerade Steffi von BerlinerStück hat mich begeistert, ebenso Grete Greensphon mit den Patchworkkursen. Aber auch die anderen Kurse hab ich alle angeschaut. Also nicht alle, aber die meisten, die um das Thema Nähen gingen. Und ich fand es toll!
Nun bin ich gerüstet für Paspeltaschen, Verschlüsse jeglicher Art. Patchworkdinge, Schnittkonstruktion, Stoffdruck und vieles mehr... ich hoffe so eine Aktion gibt es bald mal wieder. Ich fand es toll!
 Ach ja, die Hose... zeige ich demnächst.. wer schon mehr Details möchte, der muß auf meine Insta-Account schauen. Der Schnitt ist aus der Burda!



3. Stoffresteverwertung hab ich auch mal wieder betrieben und neu Unterhosen nach dem Schnitt Bunties von CZM genäht... ..









alles Liebe und ein schönes Wochenende
wünscht Euch
mini-wölkchen



Keine Kommentare: