Mittwoch, 11. Mai 2016

Oberteil, die x-te

Wirklich, ich kann es nicht lassen - der Schrank quilt über, aber immer wieder hab ich Ideen und möchte die für mich umsetzen.

So mit diesem Shirt.... ich wollte einen coolen Plott machen und den dazu noch ganz speziell in Szene setzen. Quasi im 3D Look.

Dazu hab ich geplottet und über das Plottmotiv einen ganz weichen Tüll gelegt und das Motiv dann mit einem Stoffmalstift nochmals nachgefahren.
Danach den Plott aufgebügelt und den Tüll etwas versetzt darüber. Dann entsteht ein cooler echt trendiger Effekt.

Das Ergebnis begeistert mich!!!


Die Plottdatei ist aus dem Shilouette Store und hat man schon ein paar Mal in unsere Bloggerszene dieses Frühjahr gesehen. Ist aber auch  zu schön und gut zu entgittern.

Das Shirt ist der Schnitt Bethioua von ellepuls. Gefällt mir durch die Rückansicht sehr gut. Könnte für meinen Geschmack etwas länger sein, aber das kann ich das nächste Mal ja gut ändern.
So, und dies Teil ist mal nicht für das Büro, sondern für Casual und für mich!

Den schönen Stoff habe ich von "Die Komplizin" Dana Lübke über ihren Dawanda -Shop bezogen - schöner weicher Single-Jersey, aber nicht zu labbrig!






Kreative Grüße
mini-wölkchen

verlinkt: MMM
verlinkt: AWS

1 Kommentar:

Prülla hat gesagt…

Cooool! Sieht voll lässig aus. Klasse! Liebe Grüsse Danie