Donnerstag, 23. Juni 2016

Jumper .. kurz oder lang ... sporty oder eher edel?

Ganz wie ihr wollt würde ich mal sagen!

Verlinkt bei RUMS

Könnt ihr Euch noch an meine Eleny erinnern? Das Schnittmuster für Kids aus dem letzten Jahr von ki-ba-doo....
Diese Jahr wurder der Schnitt als Damen-Version aufgelegt. (Coming soon).....
Und zum Leidwesen meines Mannes mag ich solche Jumper sehr gerne - genauso wie Kleider. Ein Griff in den Schrank und schon ist man fertig angezogen.
Viele Probenähkolleginnen haben das ganze in Kurz-Version genäht. Ich persönlich mag meine Beine nicht so gerne und hab daher das ganze aus einen ganz dünnen und sehr gut fallenden Viskose-jersey in lang gemacht.
Das kann ich nun in edel stylen oder auch sportlich für den Strandlook:





Also ich finde es super!
Nun brauch ich nur noch etwa um über die Schultern zu werfen, denn wenn ich ehrlich bin, mag ich meine Oberarme auch nicht ;-(

Den Schnitt bekommt ihr hier www.ki-ba.doo.eu
Achtet drauf, dass ihr einen leichten gut fallenden Stoff findet, das entspricht der Paßform und sieht auch einfach besser bei dem Schnitt aus.

kreative Grüße
mini-wölkchen

P.S. die Fotos hat dieses Mal mein Junior gemacht. Bei einer kurzen Regenpause, war kein anderer Fotograf zur Hand. Aber ich bin ganz zufrieden mit den Bilder!

Kommentare:

Tina Dangl hat gesagt…

Hallo!
Toller Jumper, könntest du mir bitte noch verraten, wie der Schnitt für Damen heißt (oder hab ich´s überlesen?)?
Danke

mo.ni.kate hat gesagt…

Nicole, du spinnst. Du siehst super aus in dem Jumper, auch deine Oberarme. Nix drüberwerfen. Höchstens wenn es kühl wird, dann strickst du dir ein Tuch (gerne unter meiner Anleitung zwinker)
Wirklich klasse siehts du aus.
lg monika

Lusidablog hat gesagt…

Dein Jumpsuit sieht super aus, gefällt mir richtig gut. Auch in Kombi mit der Jeansjacke!
Lieben Gruß
Dani