Donnerstag, 14. Juli 2016

Blusenliebe

Heute darf ich Euch was zeigen, über das ich mich selbst sehr freue. Ich darf nämlich ab sofort auch das Stammprobenäherteam von Lillesol&Pelle verstärken. Welche Ehre! Freu mich riesig darüber!!!

Daher hab ich mich auch richtig ins Zeug gelegt und mir bei meine Einstands-Bluse viel Mühe gegeben. Also schaut selbst, hier der neue Schnitt LillesolWomen No.20 - Evita:



Die Bluse hat verschiedene Ärmelvarianten und kann natürlich auch in unterschiedlichen Längen genäht werden. Und was ich ganz gut finde, ist das hier auch mal endlich die ganzen schönen Baumwollstoffe verwenden kann. Ich finde es ging gut zu nähen, die Anleitung ist gut verständlich, so dass man hier sehr gut zurecht kommt. Ihr solltet Euch natürlich schon zutrauen zu raffen, Knopflöcher anzubringen und auch genau zu arbeiten, denn das ist beim Einsatz erforderlich.
Dann ist das gut machbar - also keine Angst und ran an die Stoffe.

Ich habe für das Schnittmuster ein lange gehegtes Stoffschätzchen verwendet: von RoomSeven, vor eingen Jahren in Holland gekauft.
Kleine feine Knöpfe von Unionknopf habe ich dazu kombiniert. Diese tausche ich evt. nochmals aus, denn ich hatte nur Naturfarbene zur Hand und mir schebt da schon etwas in blau oder rot dazu vor. Aber wenn die Knöpfe da sind, dann werde ich damit mal spielen und schauen, was hier besonders gut zur Geltung kommt. Fotos folgen dann natürlich!

Um die Fotos auch für meinen Einstand gut in Szene zu setzen sind wir mal nicht Zuhause geblieben, was ich sonst immer machen, sondern haben uns eine schöne Location ausgesucht. Danke an meinen Mann, das er solch Spielereien mitmacht. (wenn auch immer mit einem komischen Lächeln im Gesicht)
Passend zu dem rustikalen Hintergrund und der bunteren Stoffauswahl habe ich mir aus Rosen einen Haarkranz geflochen. Etwas ungewohnt, aber ich finde das passt super dazu!



Wenn ihr die Bluse nachnähen wollt, dann empfehle ich einen leichten Blusenstoff, der gut fällt, denn sonst hat man evt. das Problem, dass die Raffung am Bauch etwas zu stark betont wird.

Ich habe die Bluse recht kurz gemacht, denn ich finde es immer schön, wenn ein farblich passendes Top darunter hervorblitzt.




Den Schnitt bekommt ihr bei Lillesol &Pelle, die Knöpfe sind von Unionknopf. Der Stoff ist wie beschrieben schon älter und von RoomSeven.
P.S.: ich hab inzwischen neue Knöpfe bekommen - mega passend - auch von Unionknopf - Foto demnächst... wahrscheinlich zuerst auf Insta ;-)

kreative Grüße
mini-wölkchen

verlinkt: RUMS



1 Kommentar:

Frau Kichererbse hat gesagt…

toll, diese Bluse könnte mir auch gefallen. LG Marion